Wann kann man sich bewerben?



Die Bewerber können bis 30.9. eines jeden Kalenderjahres mit den dafür vom Club aufgelegten Formularen und unter Anschluss der geforderten Nachweise beim Projektteam des Walter Koschatzky Kunst-Preises die Zuerkennung eines Stipendiums beantragen. Im Falle der Zuerkennung wird ein Stipendium einmalig oder in monatlichen Raten zu je € 500,00 für die Dauer von 12 Monaten ausbezahlt.

In außergewöhnlichen Härtefällen ist eine Bewerbung für ein zweites Stipendienjahr oder die Zuerkennung eines um 25 v.H. erhöhten Stipendiums möglich.

Die Antragsfrist für das Stipendium 2017 ist mit 30.9.2016 abgelaufen.
Die Antragsfrist für das Stipendium 2018 hat mit 1.10.2016 begonnen und endet am 30.9.2017.
Die Zuteilung an die BewerberInnen für das Stipendium 2018 wird Ende November 2017 mitgeteilt.